Entdeckt von NOTES OF BERLIN einem Copyshop in der Adalbertstraße.

  1. Ludewig sagt:

    Achtung Diskriminierung: könnte doch auch eine Hurentochter gewesen sein!

  2. [email protected] sagt:

    das hat doch mit „der arme kreuzberger will auch n schickes rad haben“ nix zu tun, das ist bandenmäßiges klauen im eigenen Kiez und drei Tage später findste die Dinger, vom kinderrad bis zum krankenrollstuhl in Einzelteilen beim Gebrauchtradhändler um die Ecke. Erbärmlich.

  3. marlon sagt:

    Lass doch dem armen Dieb das Fahrrad, scheiß Gentrifizierer!!! >:(

  4. beklaut sagt:

    An dem Tag/Nacht wurden in unserer Str. zehn Fahrräder geklaut. u.A sogar Kinderfahrräder!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+