Entdeckt von René  im HOPS & BARLY in der Wühlischstraße.

  1. Anonymous sagt:

    >ich hätte vermutet, dass es der edding heißt.

  2. Anonymous sagt:

    >baaaaaahhh…niemand mag Klugscheißer….

  3. Anonymous sagt:

    >aber schwarz auf dunkelblau sieht man doch nicht so gut, mensch….

  4. Anonymous sagt:

    >war doof, merkste selbst ne? schwarzer Edding für die weißen Fliesen…so muss man nicht auf dit Blau malen…

  5. Anonymous sagt:

    >50% (minus meiner) der Kommentare hier sind langweilige Kritik an den anderen Kommentaren, einfach mal selbt was mit Inhalt ausdenken.

    Also zum Bild: vielleicht war es ja wirklich total langweilig in der Bar, dafür kann der Besucher ja aber nix! :P

  6. Anonymous sagt:

    >das war ich : )

  7. Anonymous sagt:

    >Na dasist doch mal nen ausgefallener Künstlername….Ist das ein original bored aus seiner blauen Periode? ^^

  8. Anonymous sagt:

    >kunstfeindlichkeit im klo passt nicht zu so nem schuppen.

  9. Klammerbeutel sagt:

    >Wenn ich neben die Schüssel kacke und eine aus Klopapier origamierte Kugel oben drauf lege – ist das dann auch Kunst und jeder, der das Scheiße findet, ist kunstfeindlich?

    Zum Geschlecht des Eddings (Anonym 1): Zumindest das Adjektiv weist darauf hin, dass es sich um einen männlichen Edding handelt. Wenn man "NE" als metaunbestimmten und damit geschlechtslosen Artikel auffasst, passt es also wieder.

    @Anonym 5: Ich fand deine Kritik an den anderen Kommentaren auch langweilig. Und wenn es in der Bar langweilig war, wieso schreibt es der Besucher dann im Klo an die Wand? Müsste er es dann nicht an die Bar schreiben? Und wenn ihm im Klo langweilig war: Hat er kein Geschlechtsteil, mit dem er sich dort beschäftigen kann?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+