Entdeckt von JOSEPHINE in der Werftstraße.

  1. Christian eggersberger sagt:

    Immer dieser Hass auf Hundehalter -.- hier geht’s ja noch,gibt ja wesentlich schlimmere posts…aber als ob IMMER ALLE die Kacke nicht weg machen würden,es mag solche Säue geben,aber nicht die Mehrheit u schon Gar net alle!!!!

  2. Philipp sagt:

    >Jaja, man hat ja schon damals in Amerika gesehen dass man mit diesen Ureinwohnern nur Probleme hat.

    Damals wollten Sie uns die Büffel klauen, jetzt unterwandern Sie uns mit Hundescheiße.

    Wo soll das noch hinführen.

  3. Anonymous sagt:

    >in gentrifizierten gegenden liegt keine scheiße auf dem boden!

  4. Claudia sagt:

    >Ohne gleich die Gentrifizierungs- und Schwaben-Bashing-Debatte los treten zu wollen, aber: Diese Note kann nur von einem Zugezogenen aufgehangen worden sein. Als Berlinerin habe ich die Hoffnung, dass Berliner Hundehalter die Kacke ihrer Pfiffis irgendwann mal weg machen, aufgegeben. 35 Jahre leben hier und keine Veränderung diesbezüglich. Meine ganze Hoffnung ruht auf den zugezogenen Hundehaltern!!!

  5. Anonymous sagt:

    >Tja, Hundehalter. Die einzigen, die ihre Tütten in der Tasche haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+