Berlin, Berlin, wir malen in Berlin: In der Mühlenstraße 6 in Friedrichshain haben einige der besten lokalen Sprayer gemeinsam eine riesige Hauswand bemalt. DEE DEE KID, GOGO PLATA, DEJOE und die DIXONS setzen fort, was vor einigen Wochen bereits in Hamburg begonnen hat: Die #WALLSOFWIR-Aktion, initiiert von Jägermeister, connected Sprayer aus der ganzen Republik über einen Zeitraum von vier Wochen, in vier deutschen Städten (Hamburg, Berlin, Köln und Stuttgart) mit dem Ziel, den Gemeinschaftssinn innerhalb der Graffitikultur zu feiern.

wallsofwir-web-31

wallsofwir-web-30

Durchaus eine Herausforderung, die Stile von verschiedenen Artists in einem Wandgemälde zu einem Gesamtwerk zu vereinen. Soweit uns bekannt, gab es aber keine Streitereien. Im Gegenteil: Alle hatten sich lieb und haben Bock auf weitere Aktionen dieser Art. Gemeinsam malen, hat ja schon in der Schule gefetzt.

wallsofwir-web-35

wallsofwir-web-45

Das Wandgemälde ist im Übrigen bewußt nicht ganz fertig gemalt bzw. verfügt in der Mitte über noch ordentlich weiße Fläche. Warum? Weil sie es kann. Und: Als Besucher kann man vor Ort somit aus bestimmten Perspektiven selbst Teil des Murals werden. Kurz gesagt: Gönn dir! Ein Selfie mit einer Wand sollte jeder mal zu Lebzeiten gemacht haben. ;)

wallsofwir-web-44

Bis zum 10. Oktober ist das bunte Endergebnis direkt gegenüber der East Side Gallery noch zu begucken. Wer dazu nicht die Möglichkeit haben sollte oder auch noch die Werke aus den anderen Städten sich visuell einverleiben möchte, findet hier eine Übersicht über alle vier Aktions-Standorte. Last but not least: Das Making Of-Video:

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Jägermeister.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+