Starke Idee! An einem Zaun direkt am Hamburger Hauptbahnhof werden seit einigen Tagen täglich dutzende Plastiktüten angebracht, gefüllt mit kleinen Sachspenden für Bedürftige und Obdachlose. Von der ausrangierten Jeans bis hin zu Zahnpasta oder Rasierutensilien. Jeder gibt, was er geben kann. Die Idee ist angelehnt an den „Sozialen Zaun“ aus Darmstadt. Die Hamburger Initiatoren hoffen mit ihrer Aktion, einen dauerhaften Gabenzaun an eben jener Stelle etablieren zu können, an der die Stadt Hamburg eigens diesen Zaun errichten ließ. Augenscheinlich um hier Obdachlose aus dem Stadtbild zu entfernen indem man ihnen eine zentrale und großflächige Sitzmöglichkeit im öffentlichen Raum nimmt. Liebe Berliner, lasst uns umgehend nachzaunen. :) Postet gerne eure Vorschläge für geeignete Gabenzaun-Stellen hier im Kommentarfeld oder auf Facebook.

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

  1. Maren Ruden sagt:

    Wäre super, wenn es in Berlin so etwas gäbe. Ich denke, dass viele mitmachen würden.

  2. Ali sagt:

    Es ist kritikwürding, dass so etwas nötig ist in einer Gesellschaft die im Überfluss lebt.
    Dennoch geht es darum die Lebensumstände des einzelnen zu verbessern. Ich werde später mal gucken was ich über habe und es hinbringen.

  3. Peter Meyer sagt:

    Es zeigt mal wieder wie Obdachlose ausgegrenzt werden.Nur nicht zu nah an die Gesellschaft lassen.Menschen dritter Klasse. Füe einen Sozialstaat das grösste Armutszeugnis was ich je gesehen habe.

  4. A.stelznet@gmail.com sagt:

    Finde ich klasse!!!! Sollte es in jeder Stadt geben !!!

  5. wulf anja sagt:

    die idee ist super–aber die mauer einzäunen ist ne sauerei!

  6. Rosemarie Hoffmann sagt:

    Das ist endlich mal was Gutes

  7. Thomas sagt:

    Das ist wie mit diesem Schrank auf den Dörfern, habe ich mal einen Bericht gesehen und war begeistert. Leider wird es da auch wieder die Menschen geben die das für sich als Geschäftsmöglichkeit sehen, meint die nehmen mehr als sie brauchen und verkaufen es auf dem Flohmarkt. Doch grundsätzlich tolle Inde.

  8. Mae sagt:

    Gute Idee! Bin für einen Gabenzaun am Bahnhof Zoo.

  9. Barbara sagt:

    Tolle Idee…….vielleicht findet sich ein“Stück“ Zaun am Bahnhof Zoo um diese tolle Idee auch in Berlin umzusetzen…….gehe Morgen auf’m Weg zur Arbeit mal gucken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+