so klappt es mit den nachbarn

Entdeckt von nirthak in der Hufelandstraße im Prenzlauer Berg.

CLOSE UP: Hallo liebe Nachbarn – Sperrmüll wird auch abgeholt! (siehe Stichwort Spermüll-Abholung-Berlin: www.bsr.de) Denn die Lösung – die Matratze einfach ein Haus weiter aufn Gehweg zu werfen – ist ganz schön uncool. Dann klappt’s auch wieder mit dem/n Nachbarn. – Tut mir leid – Ich kümmere mich ASAP darum – Am Donnerstag habe ich die 112 Stunden Arbeitswoche hinter mir, einfach nur Bad Timing für platzende Kragen. Wird danach nicht mehr vorkommen. Schönen Tag euch!

  1. Jan Cutler sagt:

    Armer, armer Mensch mit 112-Stunden-Woche. Matratze vielleicht so lange in der Wohnung behalten, bis sie wirklich zeitnah entsorgt werden kann. Und nicht einen auf Tränendrüse machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+