Die Blümchen sprießen, die Vöglein zwitschern und auch die weißen Socken schimmern wieder durch die hiesigen Birkenstock-Sandalen. Es ist Frühling in Berlin und nirgendwo lässt sich das eindrucksvoller erblicken, als in der U-Bahn. #weilicheskann

Frühling in Berlin

via blogrebellen

  1. annonym sagt:

    Also in Berlin könnten das auch die Füße einer Frau sein.

  2. Fräulein Heuchlerei sagt:

    … und würde jemand so ’nen Creepshot von ’ner Frau mit fetten Füßen, die über ihre viel zu kleinen Riemchensandalen ragen, machen, wäre das Geschrei groß und ein glasklarer Fall eine weitere Kampagne gegen Sexismus zu starten, nicht wahr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+