Partystadt Berlin Berlin feiern

Entdeckt von Philipp in der Sonntagstraße in Friedrichshain.

CLOSE UP: Ich danke den meisten Nachbarn für die freundliche Unterstützung meiner Party, und das offen lassen der Türen. Der Rest: FICKT EUCH! Ihr seid die Yuppies, die hier tatsächlich verjagt gehören. Ihr habt es nicht verdient, im Friedrichshain zu wohnen! Verpisst Euch! An alle, die sich am Samstag-Abend bei Hr. … (!) beschwert haben, und ihn somit gezwungen haben von Neukölln herzufahren: Ihr seid ganz arme Wixer, die lieber den Hausmeister an seinem Wochenende belästigen, statt mit mir persönlich zu klären, warum die Türen offen bleiben sollten. Ihr habt es nicht verdient, in Berlin-Friedrichshain zu wohnen! Zieht nach Zehlendorf, Stuttgart oder ganz zurück nach Dänemark, ihr klein-schwänzigen Wixer! FICKT EUCH!

  1. Jette sagt:

    Der Verfasser möchte, dass die Leute ihn direkt ansprechen?
    Bei diesen Umgangsformen und dem wunderbaren Wortschatz??

    Wie man in den Wald hineinruft… Also nicht immer nur einfordern, sondern mal mit gutem Benehmen (Bitte. Danke. Guten Tag.) vorangehen.

  2. Deine Mutter du nap sagt:

    Ganz klar ein Nazi. Wer auch immer ihnen ins Hirn gekotet hat sollte dein Werk zürnte bringen.
    MfG

  3. Lars sagt:

    Der Verfasser ist schlicht dämlich

  4. Wulf 313 sagt:

    Als ehemaliger Berliner sehe ich mit Grauen wie sich die Stadt einer gewissen Species ergiebt. Das sind dieselben die, wenn sie kein Geld für Berlin haben auf’s Land ziehen und dort die Leute nerven weil deren Hähne krähen

  5. Charles sagt:

    @MrBassdram
    da ist der Weg zum Dealer weiter….

  6. MrBassdram sagt:

    Das frage ich mich auch seit Jahren, warum die wohlhabenderen Neuankömmlinge gerne nach Friedrichshain ziehen, es ist doch objektiv kein im eigentlichen Sinn schöner Bezirk (auch wenns meiner ist). Warum nicht Charlottenburg oder Zehlendorf, wie früher?

  7. Dorf sagt:

    Der Verfasser ist schlicht ein Nazi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+