Du bist in der Kategorie: "Notes of Germany"

1. mai berlin

Entdeckt von Felix. Gastbeitrag aus NRW.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

getting laid down

Entdeckt von Katharina. Gastbeitrag aus München-Schwabing.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Auch Bullen haben mal Feierabend und gönnen sich dann in geselliger Runde ein Bierchen. So geschehen gestern in einer Bar in Leipzig, nahe Südplatz. Damit den ebenfalls anwesenden und kiffenden Stammkunden vom Tisch schräg gegenüber, keine rechtlichen Konsequenzen drohen, hält zusammen was zusammen halten muss. Der Kunde ist König und der König muss beschützt werden! Ein Hoch auf diese exklusive Serviceleistung. Probieren wir am Wochenende mal in Berlin aus.

nicht kiffen zettel leipzig

Gastbeitrag aus Leipzig. via Tobias

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Deutsche Bundesbank Magdeburg

via Magdeburg Halt

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Starke Idee! An einem Zaun direkt am Hamburger Hauptbahnhof werden seit einigen Tagen täglich dutzende Plastiktüten angebracht, gefüllt mit kleinen Sachspenden für Bedürftige und Obdachlose. Von der ausrangierten Jeans bis hin zu Zahnpasta oder Rasierutensilien. Jeder gibt, was er geben kann. Die Idee ist angelehnt an den „Sozialen Zaun“ aus Darmstadt. Die Hamburger Initiatoren hoffen mit ihrer Aktion, einen dauerhaften Gabenzaun an eben jener Stelle etablieren zu können, an der die Stadt Hamburg eigens diesen Zaun errichten ließ. Augenscheinlich um hier Obdachlose aus dem Stadtbild zu entfernen indem man ihnen eine zentrale und großflächige Sitzmöglichkeit im öffentlichen Raum nimmt. Liebe Berliner, lasst uns umgehend nachzaunen. :) Postet gerne eure Vorschläge für geeignete Gabenzaun-Stellen hier im Kommentarfeld oder auf Facebook.

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

gabenzaun hamburg

Google+