Du bist in der Kategorie: "Abgestellt"

BSR Berlin Friedrichshain

Entdeckt von Weissnixhabnixgesehen in einem Innenhof in Friedrichshain.

BSR Berlin

Entdeckt von JANNA in der Monumentenstraße in Schöneberg.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Regale, Matratzen, Kühlschränke und Co.: Wohngegenstände in Berlin auf die Straße zu stellen ist Standard. Mindestens. Warum das lästige Zeug wegbringen, wenn der inoffizielle BSR-Hof schon direkt vor der eigenen Haustür beginnt?! Vermutlich kein Zufall, dass die Berliner Stadtreinigung (BSR) mit rund 5.300 Beschäftigten und einem Umsatz von 485 Millionen Euro, europaweit zu den größten kommunalen Unternehmen der Entsorgungsbranche zählt. Die Bewohner der Stadt machen es der BSR aber auch einfach, sich auch weiterhin der “nachhaltigen Sammlung, Verwertung und Beseitigung von Siedlungsabfällen” annehmen zu können.

BSR Berlin

BSR Berlin Prenzlauer Berg

Entdeckt von MATTHIAS in der Korsörer Straße im Prenzlauer Berg.

Diebe Hausflur Nachbarn Berlin

Wie viele Minuten kann man in einem Berliner Hausflur etwas abstellen, bevor es für immer verschwindet? Gute 5 Minuten sind da vermutlich schon fast über dem Durchschnitt. Oder?

Fundort: Brunnenstraße in Mitte.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Tisch zu verschenken Berlin

Wow! Dieses Objekt der Begierde stand sicherlich nicht lange auf der Ackerstraße in Mitte. Ein Tisch, aus echtem Holz, einfach so, for free, zum mitnehmen. Wahnsinn! In Berlin ist echt alles möglich. via Alltag in Berlin

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!
Google+