Du bist in der Kategorie: "Diebe"

In Berliner Hausfluren verschwindet bekannterweise alles erdenkliche: z.B. Briefe, Zeitungen, Apfelsäfte, Schokolade, Fußmatten und Pflanzen. Neuerdings auch Hunde, Unterhosen und die eigene Frau. Skandal!

Diebe Hausflur Berlin

Entdeckt von EVI in einem Hausflur in Neukölln.

 

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Wer sein Fahrrad liebt, schließt es ab. Doch nicht nur die Wahl des Fahrradschlosses entscheidet darüber, wie lange einem sein Gefährt treue Dienste erweisen wird: Mindestens genauso wichtig, ist der Ort an dem es angeschlossen wird. Dieser Versuch aus Kreuzberg könnte zum Trend werden, denn sicher ist sicher. Bei Fahrraddiebstählen versteht der Berliner keinen Spaß.

Fahrraddiebe Berlin Kreuzberg

via business punk

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Fahrraddiebe Berlin

Entdeckt von MARIE am S-Bahnhof Westend.

Fahrraddieb Wedding Fahrrad geliebt Fahrradliebe

Entdeckt von FELIX am S-Bahnhof Wedding, Ausgang Nettelbeckplatz.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Diebe Hausflur Nachbarn Berlin

Wie viele Minuten kann man in einem Berliner Hausflur etwas abstellen, bevor es für immer verschwindet? Gute 5 Minuten sind da vermutlich schon fast über dem Durchschnitt. Oder?

Fundort: Brunnenstraße in Mitte.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!
Google+