Du bist in der Kategorie: "Street Culture"

berliner-rezept

Entdeckt von JULIAN am Halleschen Ufer in Kreuzberg.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Die Jungs der Berliner Graffiti Crew T̶̶O̶̶Y̶  haben mal wieder eine neue Aktion im öffentlichen Raum der Hauptstadt gesät. Neuestes Projekt: Die Anbringung von Blumenkästen an einer Berliner S-Bahn. Mit Blumen. :)

pflanz-dich-hin-s-bahn

Und hier das Flowerpower:

Berlin hat ein neues Mural. Und was für eines! 396 Designs aus 59 Ländern wurden zum Thema „Wenn Wände sprechen könnten“ / #IfWallsCouldTalk auf der Talenthouse Kreativplattform eingereicht! Gewonnen hat der Entwurf von Marcus Haas. Die Jungs von Xi-Design zeichen sich verantwortlich für die grandiose Umsetzung:

Xi Design Talenthouse Mural Berlin

Hier das Statement des Künstlers:

 

„Wenn diese Hauswand sprechen könnte, würde sie mit Sicherheit vom einschneidendsten Ereignis der Stadt erzählen: Dem Mauerbau ab 1961 und der Trennung Berlins bis 1989. Das Mural trägt diesem Schnitt durch die Stadt und den damit verbundenen Verletzungen an Leib und Seele der Berliner Rechnung. In der Maserung des Fleisches kann man die Stadtgrenze und die Stadtteile Berlins erkennen. Da das Gebäude durch die Baulücke und die damit freiliegende Hauswand ebenfalls wie durchschnitten aussieht, bilden Architektur und Artwork eine Einheit.“

 

Xi Design Talenthouse Flesh Mural Berlin

DAS MAKING-OF VIDEO:

Xi Design Talenthouse Berlin

Xi Design Talenthouse Berlin

Location. Bernauer Straße in Mitte. Gedenkstätte Berliner Mauer.

Xi Design Talenthouse Berlin

Painting: Die Dixons aka Xi-Design
feat. SizeTwo & Mario Monkey

Fotos & Video: Million Motions Medienproduktion

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Hipsters Apple Products Berlin

Entdeckt von SEBE am Kemperplatz in Tiergarten.

Musikus-gesucht

Entdeckt von LAURA am U-Bahnhof Bayerischer Platz in Schöneberg.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!
Google+