notes of berlin

Entdeckt von FRED in Mitte.

Es ist ja nicht so, dass es in diesen Tagen und Wochen zum ersten Mal in der Hauptstadt stark regnet. Ganz im Gegenteil. Und dennoch: Wie man Gebäude hinsichtlich länger andauernder Regengüsse ordentlich wappnet, hat sich in Berlin noch nicht flächendeckend herumgesprochen. Um ehrlich zu sein: Die Sache mit den Eimern ist im Kindl Boulevard in Neukölln schon seit Jahren ein verlässlich wiederkehrendes Phänomen. Zeit, den Dachschaden mal wieder visuell festgehalten zu haben:

Nichts Neues vom Kindl Boulevard.^^ 🌨🌨🌨 Hermannstraße | #Neukölln #notesofberlin

A post shared by NOTES OF BERLIN | by Joab Nist (@notesofberlin) on

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Berlin kann auch nett sein

Entdeckt von MARA in Weissensee.

Falschparker Berlin

Entdeckt von BOBBY in der Berliner Straße in Wilmersdorf.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Umzug Berlin Nachbarn

Entdeckt von LAURITZ in der Bötzowstraße im Prenzlauer Berg.

Google+