From the monthly archives: November 2015

Berlin ist dreckig

Entdeckt von OSCAR in Schöneberg.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Berliner Nachbarschaft

Entdeckt von JANINA in Moabit.

So, zum ersten Advent ein kleines Gewinnspiel für euch: Wir verlosen zwei signierte Exemplare von „Heute geschlossen wegen gestern.“ Das Buch zum Blog Notes of Berlin. Was müsst ihr dafür tun? Gebt einfach eine Schätzung ab, was diese beiden Bücher plus die Adventskerze (siehe Foto) insgesamt wiegen. Die zwei besten Schätzungen gewinnen! Bitte macht eure Angaben in Gramm. Also z.B. 500 gr. Pro Person berücksichtigen wir nur eine (die erste) Schätzung.^^ Wen das überfordern sollte: Das Büchlein ist natürlich auch als Weihnachtsgeschenk hier erhältlich.

Notes of Berlin Buch Joab Nist

„Heute geschlossen wegen gestern – Die kuriosesten Zettel der Stadt“ ist im Goldmann-Verlag erschienen: 208 Seiten, in bunter Farbe, für zarte 8,99€.

22 Kommentare Lies alle Kommentare

Sprueche gegen Weihnachten

via nerddrugs

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Graffiti-Beauftragter für Berlin Piratenpartei

Entdeckt von EVA in Paul-Robeson-Straße im Prenzlauer Berg.

Was es in München schon gibt, könnte bald auch in Berlin Realität werden: Ein offizieller Graffiti-Beauftragter für die Stadt! Philipp Magalski, Abgeordneter der Piratenpartei, sprach kürzlich in der Plenarsitzung des Berliner Abgeordnetenhauses über den Antrag seiner Partei. In München nennt sich die Stelle übrigens „Sachbearbeiter für Street Art & Graffiti“. Wird es vielleicht bald auch einen offiziellen Beauftragten für die „Zettelwirtschaft der Hauptstadt“ geben? Wir überlegen, ob wir eine Petition vorbereiten sollen und halten euch auf dem Laufenden.

Google+