problem mit postboten

Entdeckt von TINK in Weissensee.

  1. Ludolf Schulz sagt:

    Und warun ist das irre? Er hat doch recht. Muss man sich inmer alles gefallen lassen und darf sich dann nicht mal zu äussern? Die Anleitung ist ja sogar noch höfflich, obwohl er auch einen bösen Brief hätte schreiben können. Ist immer wieder erstaunlich, dass in dieser Welt immer wieder die runter gemacht werden, die Kritik üben. Aber die scheiße bauen, werden immer in Schutz genommen. Der Mieter hat Recht endlich mal gegen den Briefträger vorzugehen.

Schreibe einen Kommentar zu Ludolf Schulz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+