Entdeckt von LENNY am Alexanderplatz.

19 Kommentare Lies alle Kommentare
  1. Anonymous sagt:

    >Die Leute die hier so tun als ob sie es nicht raffen: Ihr seid doch Trolle… Oder? Bitte bitte sagt mir dass es so dumme Menschen nicht gibt

  2. Anonymous sagt:

    >Volldepp.. Nenn mir mal eine Bank, die nicht gewinnorientiert arbeitet, das musst DU denen nicht extra sagen..

  3. Peter sagt:

    >Es ist düster!

  4. Philipp sagt:

    >UND DAS IST ECHT????

    Das ist doch ein Fake, oder?

    Wenn nicht wäre das echt dreist!

  5. eRiC Werner sagt:

    >Und einen Schokokuchen abgeholt?

    Ich kann mir nur vorstellen, dass da jemand ganze Arbeit geleistet um diesen Spaß zu realisieren! :D Alle Achtung!

  6. Stella sagt:

    >hab das plakat live gesehen

  7. Anonymous sagt:

    >Echt mal. Die haben das Geld schließlich zurückgezahlt. Da finde ich es eine gute Geste!

  8. Anonymous sagt:

    >Das sind Werbekosten, die kann man von der Steuer absetzen :D

  9. Anonymous sagt:

    >Euch kann man es echt nicht recht machen. Immer was zu mosern.
    Lächerlich

  10. Anonymous sagt:

    >dann muss es wohl ein nicht-existentes Hologramm sein, oder?

  11. Anonymous sagt:

    >ich glaube auch, dass das nur ne Praline aus recycletem Papier und billigem Tapetenkleister ist …

  12. Anonymous sagt:

    >Ich kann einfach nicht glauben, dass dieses Plakat wirklich exisitert. Ein solches Maß an Hohn und Dummheit gleichermaßen ist einfach nicht denkbar!

  13. Anonymous sagt:

    >bio

  14. Anonymous sagt:

    >Ich glaube nicht, dass das echt ist..

  15. Anonymous sagt:

    >Das wird höchstens ein kleiner, harter Knabberkeks sein – mit Spuren von Kakaoanteilen. Wenn überhaupt ;-)

  16. Anonymous sagt:

    >Aber Schokoladenkuchen schmeckt doch viel besser als Geld…

  17. Anonymous sagt:

    >War natürlich klar, dass Du Klugscheißer wieder um die Ecke kommst.

  18. Anonymous sagt:

    >Ach Du scheisse !

    Und von den Steuergeldern dann auch noch Schoko Give Aways kaufen und an die Leute verschenken, die sie quasi selber bezahlt haben.

    Lieber Vorstand der Commerzbank,
    das Geld lieber sparen, gewinnorientiert arbeiten und mal einen Teil der Steuergelder zurückzahlen, wie wäre es denn damit ?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+