Anne und Laura – unsere Freunde von Mediasteak – kredenzen uns allen wieder eine leckere Steak Night Show.  Von heißhungergeplagten Models, über angeberische „Arschbombenkönige“ bis hin zur totalen Isolation von der Gesellschaft – kommt mit in die verworrene Welt der Egos. Bei der Kurzfilmnacht in der IPSE sind auch die Filmemacher und Filmemacherinnen anwesend, um uns beim anschließenden Q&A Einblicke hinter die Kulissen ihrer Projekte geben.

steaknightshow mediasteaks

Sonntag, 3. April 2016

Einlass: 19 Uhr
Screening: 20 Uhr
Eintritt: 5 €

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt es HIER.

 

 

Film-Menü:


EAT (2012, Moritz Krämer, 6 Min.)
AKIO (2014, Joanna Ashton-Jones, 8 Min.)
SUCCESS (2010, Micah Magee, 5 Min.)
GLORY (2011, Roberto Anjari-Rossi, 7 Min.)
MANOLO (2009/2010, Robert Bohrer, 18 Min)
UTITLED BRAZIL PROJECT (2011, Christoph Rainer, 12 Min)

Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze! Schreib uns einfach (Kommentarfeld Blog/Facebook), welchen Kurzfilm du gerne mal bei einer der nächsten Steak Night Shows sehen wollen würdest. Deadline: Samstag 14 Uhr.

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+