tauben füttern berlin

Entdeckt von Pauli in der Huttenstraße in Moabit.

  1. mr. right sagt:

    So einfach ist es nicht, auch ohne Veröffentlichung kann es strafbar sei bzw. es besteht ein Anspruch auf Löschung.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild_(Deutschland)#(Blo%C3%9Fes)_Erstellen_von_Bildern

  2. Gerd sagt:

    Warum verstehen die Leute nicht, dass das Fotografiert werden in der Öffentlichkeit nicht mal eine Ordnungswidrigkeit dartellt? Erst die Veröffentlichung des Bildes ist ggf. ein Problem. Aber auch nur ggf.

Schreibe einen Kommentar zu Gerd Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+