Entdeckt von ALEXANDER bei einem Bücherhändler in der Alte Schönhauser Straße in Mitte.

  1. Efeu sagt:

    >Nein, das zusammengezogene "fürs" als festes Kurzwort ist schon lange korrekt und stand schon vor den diversen Schlechtschreibverformen im Duden.

  2. Anonymous sagt:

    >Ist doch richtig.
    Das Apostroph ist ein Auslassungszeichen..
    Für das-> Für's

    Was du meinst, ist sicher das Idiotenapostroph, was gerne fälschlicherweise besitzanzeigend oder für die Bildung des Plurals verwendet wird.

    Wenn man jemanden korrigiert, sollte man schon wissen, was zur Hölle man tut.

  3. Anonymous sagt:

    >für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's für's

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+