Wutausbruch Nachbarn

Entdeckt von borkeberlin im Prenzlauer Berg.

CLOSE UP: Sorry Leute für meinen Wutausbruch heute morgen. Damit ist bewiesen, dass nun auch meine Geduld auf der Kippe steht. Andernfalls hätte der Presslufthammer, der mich weckte, nicht zu meiner persönlichen Kernschmelze geführt. Nach all den Häuser-, Straßen-, Neu- und Umbauten, nach acht Mieterhöhungen und dem anhaltenden Gefühl auf einer Baustelle wohnen zu müssen, empfinde ich die Lärmbelästigung durch Baumaschinen am Samstag morgen als absolute Frechheit. Tja, die Arbeiter trifft keine Schuld, deshalb hab ich mich für mein Fehlverhalten entschuldigt. Und doch könnte es sein, dass sie euch in den nächsten Tagen etwas argwöhnisch betrachten aus Angst, ihr könntet mit Frühstücksbrötchen nach ihnen werfen.

Notes of Berlin Kalender 2018

  1. Manfred sagt:

    Tja das ganze läuft nicht nur in Berlin so und die Handwerker müssen es ausbaden!😂

  2. Michel Rinsche sagt:

    Das würde mich auch extrem aufregen Wer ist immer noch am schlafen und dann kriegt man so eine Scheiße vom Kopf platzt man kann doch ab Mittag anfangen sollen sie länger arbeiten wenn Hausumbau stattfindet ich bin ganz ehrlich ich hätte denen schon längst den Kopf abgerissen wenn die morgens um 8 Uhr schon anfangen darum zu hämmern wenn man noch nicht mals morgens in Ruhe pinkeln gehen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+