Matratze entsorgen – Der schnellste Weg

Viele Straßen von Berlin gleichen einem Recylinghof der BSR mit dem kleinen Unterschied, dass sie eben nur Straßen sind. Offiziell zumindest. Kühlschränke, Bücherregale, Bürosessel und Co.: Es gibt fast nichts, was der Berliner nicht auf die Straße stellt. Neu ist uns, dass Matratzen mittlerweile anscheinend einfach nur noch aus dem Fenster geworfen werden. Warum auch runtertragen, schließlich sind die Dinger ja oft sau schwer. In folgendem Fall scheinen jemanden aber schon beim Wurf die  Kräfte verlassen zu haben. Anders können wir uns nicht erklären, wie es eine Matratze auf den Balkon des Nachbarn schafft:
Matratze entsorgen Berlin BSR

Entdeckt von STEFAN in der Warschauer Straße in Friedrichshain.

Das will ich kommentieren

4 Kommentare

Hinterlasse gerne einen Kommentar