6 Kommentare

  • Gleich und gleich gesellt sich gern. UUUnd: Petition für eine grammatisch und orthographisch korrekte Razzia. Öffentlich Bedienstete haben seit 2005 der Rechtschreibreform Rechnung zu tragen.

  • @fu: Da es dir offensichtlich mit diesem Kommentar um Toleranz geht, möchte ich auf etwas hinweisen. Deine Aussage zitiert leider – sicher nicht beabsichtigt – Original nationalsozialistischen Propagandasprech. Mit genau diesem Ausdruck “Schande für die deutsche Nation” wurden u.a. Deserteure, Frauen, die mit “Nicht-Ariern” verkehrten, Behinderte und alle, die sonst nicht ins System passten, bezeichnet.
    Ich habe lerndeutschs Kommentar übrigens eher als Seitenhieb auf die “Grammar-Nazis” verstanden. Ist aber nur meine Interpretation. Vielleicht ist es auch eine Hymne auf ebendiese – in dem Fall muss ich mich distanzieren. ;)

Hinterlasse gerne einen Kommentar