2 Kommentare

  • Man wei√ü ja nicht – vielleicht war ja Goldstaub oder ‚was anderes Teures drin. Schlie√ülich gibt’s so viele reiche Spie√üer(innen), die sich wegen solcher Nebens√§chlichkeiten verr√ľckt machen.

  • Wie teuer der wohl gewesen sein mu√ü, damit man diesen Aufwand betreibt? Oder doch eher ein Erbst√ľck von der Uroma? Einfach einen neuen zu kaufen, w√§re mein Vorschlag!

Hinterlasse gerne einen Kommentar