5 Kommentare

  • “Das ist Berlin!”. Genau dies hatten zwei Mädchen geheult, total verkokst, die meine Freundin vor einigen Wochen auf der Osloerstraße verprügelt hatten. Vielleicht dachten sie, sie wären in einem Ghetto-Film oder so.

  • @ Dadbruder: Na klar, denn alle in Berlin lebende Eltern von Kleinkindern sind ja zugezogene Schwabenspießer, die so etwas verdient haben- ihre Kinder natürlich erstrecht.
    (Das meine ich natürlich nicht so. Ich hasse diesen undifferenzierten fremdenfeinlichen Hass auf alles, was nicht genauso ist, wie man selbst und die Legitimierung von ekelhaftem und asozialem Verhalten in diesem Zusammenhang.!)

Hinterlasse gerne einen Kommentar