Journalismus-Strategien aus Berlin-Reinickendorf

Die Auflagenzahlen von Tages- und Wochzeitungen sinken schon seit längerer Zeit verlässlich in den Keller. Wird der News-Print bald aussterben? Wird nur die DIE ZEIT überleben? Dieser Frage hat man sich offensichtlich auch auf der letzten Redaktionskonferenz bei der Reinickendorfer Doofzeitung, äh “Dorfzeitung” angenommen. Das Ergebnis kann sich hier sehen lassen:

Dorfzeitung Reinickendorf

via zitty

Das will ich kommentieren

1 Kommentar

Hinterlasse gerne einen Kommentar