Weihnachten Post

Entdeckt von Jenny in Friedrichshain. (fo)

  1. Grish sagt:

    Pro-Tipp: In Zukunft einfach an einen Packstation oder Postfiliale versenden oder einfach zu Hause sein bevor man die Nachbarn anpisst.

  2. Krawubb sagt:

    Plottwist: Am Tag nach der Annahme des Pakets kam der Nachbar wegen einer Herzattacke in die Klinik, wo er auch Weihnachten verbringen musste. Als er nach Hause zurückkehrte, war er im ganzen Haus als „Weihnachten versauender Grinch“ bekannt.

    …ich meine ja nur! ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+