Wie findet man in Berlin noch eine bezahlbare Wohnung, einigermaßen zentral gelegen und gut angebunden? Gar nicht, außer man kennt die richtigen Leute, hat verdammt viel Glück oder einen kreativen Einfall, wie sich das eigene Gesuch vielleicht von anderen abhebt bzw. heraussticht. Lyrisch, lecker, handgemacht: Dieses Zettel-Wohnungsgesuch aus Moabit wäre ein ein klassischer Fall von Win Win, sofern er aufgeht. Wir drücken die Daumen. Vermittlungskohle auf den Tisch legen kann jeder, backen nicht.

Wohnunssuche Berlin Provision

Entdeckt von Nastasja in der Turmstraße in Moabit. (fo)

Noch keine Kommentare. Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+