Entdeckt von MARTIN in der Wiener Straße.

  1. Anonymous sagt:

    >haha, das ist an der Feuerwehr, oder?
    Wollte ich auch mal hierher senden, dachte aber das war schon bekannt.

  2. Anonymous sagt:

    >Wie man hier sehen kann, geht es auch lustig ohne 50 Prozent Schimpfwörter im Text.
    Vermutung: Der Verfasser ist kein Urberliner.

  3. Anonymous sagt:

    >Passma uff du Ned Flanders von Pberg: Wer zu 50 % Schimpfwörter benutzt hat mit Sicherheit nicht die Absicht "lustig" zu erscheinen. Der will bestimmt auch nicht möglichst höflich und schon gar nicht absichtlich am lustigen "Das Arschlochtum meiner Mitmenschen mal schön umschrieben"-Contest teilnehmen, sondern verdienten Leuten verbal auf die Fresse haun. Find ick jut!

  4. Anonymous sagt:

    >Ich kann nicht mehr Atmen, ich ruf mal schnell nen Krankenwagen.

  5. Anonymous sagt:

    >Achso… deshalb haben die Jungs aussem Rettungswagen meinen bewusstlosen Kollegen mit der Alkoholvergiftung nicht mitgenommen. Hätte ich wohl besser ein Taxi rufen sollen, dass ihn ins Krankenhaus bringt.

  6. highwayfloh sagt:

    >Jetzt komm ich aber doch ins Grübeln:

    war da nicht was mit "Blaulicht" auf dem Dach ist das "Schnell-" bzw."Express-Taxi"???

    SCNR

  7. Anonymous sagt:

    >Genau, früher haben die Kumpels uns heimgeschleppt und das nächste Mal wurde weniger gesoffen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+