Antrag: AfD möchte Berghain schließen lassen

Sibylle Schmidt, Kommunalpolitikerin der AfD und Veranstaltungs- und Gastronomieunternehmerin, möchte sich in Berlin und darüber hinaus einen Namen machen und strebt nichts weniger an, als die Schließung vom Technoclub Berghain. Am 25.4 findet hierzu anscheinend eine öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg statt. Nun denn, das schauen wir uns mal aus nächster Nähe an. Wer kommt mit? Und wer hat paar Feierutensilien am Start? 

Bildschirmfoto 2018-04-18 um 20.27.44

Bildschirmfoto 2018-04-18 um 20.28.12

Hier der Direktlink zum Antrag, eingereicht beim Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Das will ich kommentieren

4 Kommentare

Hinterlasse gerne einen Kommentar