AA Revaler Str_Monique

Entdeckt von MONIQUE in der Revaler Straße in Friedrichshain.

  1. Lilli Domaschke sagt:

    Ab wann kann man sich dort was kaufen?

  2. BerlinNotesLover sagt:

    Zuerst musste ich sehr lachen, danke dafür schon mal! Aber sogleich steckt ja als Kernaussage eine an die Selbstkritik appellierende Botschaft darin. Habs gleich gerebloggt und paar Sätze zu geschrieben: https://drogennews.wordpress.com/2018/09/22/drogen-kaufen-in-berlin-lustiges-plakat-zum-nachdenken-bei-notesofberlin-gefunden/

    Jedenfalls: Danke für eure mühsame Arbeit NoB! Bin fast täglich hier und habe es erst jetzt entdeckt. Keep going!!

  3. Simi sagt:

    Also ich verstehe auch nicht warum sich Leute noch an diesen Ecken rumdrücken.

    Online bestellen geht doch sooooo leicht und ist relativ sicher (solange Ihr aus Deutschland bestellt)
    Ich halte es auf jeden Fall fuer sicherer als auf der Strasse. Da kann einen ja auch die Poliyei erwischen.
    Und selbst wenn es nicht die Jungs und Mädels in Grün (jetzt schwarz) sind: Auch auf der Strasse beschissen zu werde oder am Ende viel Geld für schlechte Ware zu zahlen ist echt aergerlich.

    Allerdings wuerde ich nur auf grossen etablierten Marktpläzen bestellen. Die Sind seit Jahren dabei und kennen sich mit Sicherheit im deep web super aus.

    Daher:

    1) Tor Browser runterlafden
    https://www.torproject.org/projects/torbrowser.html.en

    2) Ein paar Bitcoins besorgen
    https://www.bitcoin.de/de/market
    https://www.coinbase.com/?locale=en

    3) Auf TRADE ROUTE nach einem deutschen Lieferanten fuer was auch immer schauen:
    traderouteilbgzt.onion/?r=ky3wU

    4) Bestellen, mit Bitcons bezahlen und Adresse mit PGP verschluesselt an den vendor senden (Trade Route verschlüsselt die Adresse auch automatisch mit PGP, wenn Ihr euch aber sicherer damit fühlt koennt Ihr eure Daten aber natürlich selber noch mal verschluesseln)

    5) Warten und auf super geiles Zeug freuen. Ich habe bisher nur in den Niederlanden so feines Gras geraucht wie das, dass ich mittlerweile immer per Post bekomme :-)

    Klingt jetzt erstmal nach super viel Aufwand, ist aber leichter als er klingt. Und es ist es wert sich nie wieder Gadanken machen zu muessen wo man was organisieren kann.
    Hat mein Kumpel noch was? Aber so super war das Zeug auch nicht …
    Lauf ich jetzt in den Tiergarten und versuche mein Glueck?
    Vergesst das. Auf TRADE ROUTE habt Ihr qausie die Auswahl aus allen Coffee-Shops der Niederlande mit Versand zu euch nach Hause.

  4. pipi langstrumpf sagt:

    @ christian_der kiffer: hört sich sehr vernünfig an,glückwunsch :D

  5. christian_der kiffer sagt:

    ich hab das ganze zeug schon genommen,nicht nur Speed,auch meth usw….man verschwendet sein leben,aber es knallt geil die Birne weg,ich finds geil,ey yo!

  6. fhainer sagt:

    Geil, gefällt mir! Ich hasse diese Typen die die Ecke Revaler/Warschauer immer mehr bevölkern. Wenn das ganze zurückhaltend und diskret gedealt würde hätte ich ja kein Problem damit, aber die Mistkerle sind wirklich penetrant, aggressiv und gehören da weg.

    Meinung von einem der ohne den Shit auskommt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+