4 Kommentare

  • @peter hack: Ohja! Ich bevorzuge alten M√ľll der mitten im Zimmer aufgehangen wurde. Nur so kann er gut abh√§ngen und schmeckt nach ein paar Wochen richtig gut.

  • @ Marleen: recht hast du!danke f√ľr den „Achtung!!! Ihr √∂kofotzen etc“ Tipp,diese Note ist ja wirklich der Kn√ľller u die Kommentare darunter erst,aufreget Thema Nr 1!

    @all: empfehle euch da nochmal vorbei zu gucken,hochinteressant u da sind sich jetzt ganz aktuell wieder 2 lange neue Kommentare eingegangen!das beste sind eh die √ľber 200 Kommentare,echt lesenswert!ich w√ľrde ja gerne verlinken,Grieg das mim Smartphone aber net hin,sucht mal nach Achtung!!!ihr √∂kofotzen ect…(entschuldigt den Ausdruck Fotze,ist nicht mein Sprachgebrauch,aber so hei√üt die Note)

  • Wieder ein √§hnliches Thema wie die aufreger Note Nr 1 : „Achtung ihr √∂kofotzen“ was hier ja auch die meisten Kommentare ever hatte!mal wieda gentriefiezierung prenzlberg/Zugezogene/Schwaben Thema oda M√ľtter/touris/hipster/√Ėkos…i-wie interessant,i-wie traurig!ich bin auch total gegen die gentrifiezierung (u √ľbertriebener Kapitalismus) aber das Zugezogene/touri/Schwaben/prenzlberg/√∂komuttis/hipster Bashing nervt langsam auch!aber trotzdem lustige Idee,wenn der M√ľll allerdings zu lange liegt kann’s ecklig werden!

Hinterlasse gerne einen Kommentar