5 Kommentare

  • Tolle Oberlehrerschaft hier wieder. Ja es gibt Menschen mit Rechtschreibschw√§che. Haben die nicht das Recht schriftlich zu kommunizieren? Der Verfasser hat letztlich nicht beabsichtigt seine Zeilen zu ver√∂ffentlichen. Es scheint aber ein gutes Gef√ľhl zu sein, auf andere Leute herabschauen zu k√∂nnen. Im echten Leben haben solche Leute absolut nix zu sagen.

  • Ungeachtet meiner Gewaltlosigkeit w√ľrde es mich nicht st√∂ren, falls jemand deinem Gesicht in naher Zukunft die Unversehrtheit klauen sollte. Ist dann auch sehr obvious.

Hinterlasse gerne einen Kommentar