Entdeckt von CHERINE in der Hobrechtstraße.

13 Kommentare Lies alle Kommentare
  1. Juhuu sagt:

    das heißt, sie hat so ne dicke Klit, das sie keine Eier benötigt. Ist doch wohl klar.

    Betty White hat mal gesagt: „Why do people say „grow some balls“? Balls are weak and sensitive. If you wanna be tough, grow a vagina. Those things can take a pounding.“ Das fällt mir dazu ein. 😆

    Und warum sollte man das nicht öffentlich sagen? es steht doch öffentlich da?

  2. Al sagt:

    Mark, das kann man hier kaum öffentlich schreiben…..wie wäre es mit google?? :D

  3. Mark sagt:

    WTF??!!!! Was zum Teufel soll das denn heissen???

  4. Anonymous sagt:

    >L7 – Fast and Frightening

  5. Anonymous sagt:

    >Of course we do (want our graffiti gramatically correct), this is Germany after all!

  6. Anonymous sagt:

    >it's fine. it reads 'She's [she has]got so much clit, she don't need no balls' – it's american movie slang. not grammatical english. do you really want your grafitti grammatical? ;) it's funny though, ain't it?

  7. Anonymous sagt:

    >big balls-dicke bälle

  8. Anonymous sagt:

    >abgesehen davon, dass dieser kleine unschön gestancelte schriftzug nicht euren akademiker-englisch-ansprüchen genügt, ist das wirklich ne schöne kleine nachricht zwischen zwei orten.

  9. Anonymous sagt:

    >Wie hier alle mit ihrem 10. Klasse-English glauben ne Ahnung zu haben, ohne die Sprache jemals live gehört zu haben (anscheinend)…

  10. Anonymous sagt:

    >Mal vom "s" abgesehen…doppelte Verneinung?

  11. Anonymous sagt:

    >umgangssprachich is ja och neu

  12. Anonymous sagt:

    >nö, muss nicht (umgangssprachich ist das absolut ok)

  13. Anonymous sagt:

    >na da hat wohl jemand im Englischunterricht nicht aufgepasst. "He, She, It, das 'S' muss mit." Und das zählt auch bei "do"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Google+