About the author

Notes of Berlin

2 Comments

  • Es ist eindeutig: Derjenige der diesen Text verfasst hat, hat vollkommen recht. Der lokale Handel war zwar auch schon vor der Fake-Pandemie durch die viele Onlineeinkauferei am Arsch, aber es wird ja nicht besser für die ganzen lokalen Verkäufer und Händler, wenn Menschen sich pathologisch dran aufgeilen, alles online zu kaufen. Die lokale Wirtschaft schädigen zu wollen ist ein Ausdruck purer Bosheit.

  • bestellt eure medikamente im versand, und alles andere auch. und dann fahrt ihr im urlaub zu orten, in denen es wunderbare kleine läden gibt mit freundlichen verkäuferinnen und verkäufern. in denen nachbarn miteinander reden, voneinander wissen. wo die innenstadt noch aufenthalt bietet, nicht nur durchlauf zum discounter. im ort meiner kindheit hätte nie ein mensch krank in der wohnung gelegen ohne hilfe. sogar die apothekerin kümmerte sich und beriet ganz ohne smartphone. welche welt wollt ihr?

Leave a Comment