Das Leben in einer Großstadt birgt so manche Gefahren. Vor allem für die Kleinen, die in ihr heranwachsen: Überfüllte U-Bahnen, rücksichtslose Auto- und Fahrradfahrer, benutzte Spritzen und umtriebige Drogendealer auf Spielplätzen, gefährliche Jugendgangs und eben Hundescheiße! Wie soll die sehr junge Generation von heute, also jene Kiddies die später uns alten Säcken den wohlverdienten Ruhestand zu finanzieren haben, unter Bergen von Hundekacke, jemals Zeit und Lust finden, zu arbeiten?! Die Hundescheiße muss weg! Für unsere Kinder. Für immer. Die Polititk muss reagieren. Der Staat muss handeln. Jetzt. Sofort. Heute.

Hundebesitzer Berlin Hundescheisse Kinder Hundekacke

Entdeckt von Andrea. Fundort unbekannt.

  1. Moss the TeXie sagt:

    <Loriot>Ach was!</Loriot>

  2. Heinrich sagt:

    @Moss
    es waren die Hunde gemeint, nicht die Hundehasser
    ;9

  3. Moss the TeXie sagt:

    Ich würde Hundehasser jetzt nicht als Wirbeltiere bezeichnen …

  4. anonym sagt:

    Einfach das Schreddern männlicher Küken auf andere überflüssige Wirbeltiere ausweiten … (Popcorn holen)

  5. Mats sagt:

    Alternativ: Ab morgen wird zurück gekackt !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Google+